Newsletter

Newsletter
 
 

Informationen für Autoren des Universitätsverlags Halle-Wittenberg

Der Universitätsverlag Halle-Wittenberg freut sich über jedes wissenschaftliche Publikationsangebot. Wir sind auch an der Veröffentlichung von herausragenden Dissertationen und Habilitationen interessiert.

Wenn Sie uns ein Manuskript anbieten möchten, dann bitten wir darum, uns folgende Informationen gleich mitzuliefern:

  •  Ihre Kurzvita
  •  bei Qualifikationsarbeiten: Hochschule, Fachbereich, Institut
  •  die Namen der Gutachter
  •  die Gutachten
  •  Inhaltsverzeichnis, kurze Vorstellung der Arbeit, ein oder zwei zentrale Kapitel

Sie können uns diese Informationen online an folgende Adresse schicken: stefan.schwendtner@uvhw.de.

Wir prüfen dann sofort, ob Ihre Arbeit zum Profil des Verlags passt. Die endgültige Entscheidung über die Annahme Ihres Manuskripts trifft der wissenschaftliche Beirat des Verlags.

Leider können auch wir nicht auf einen Druckkostenzuschuss verzichten. Im Gegensatz zu anderen Verlagen müssen Sie uns allerdings kein druckfertiges Manuskript liefern. Diese Arbeit erledigen unsere qualifizierten Fachkräfte für Sie. Darüber hinaus erhalten Sie von uns eine großzügig bemessene Anzahl von Autorenexemplaren.

Ganz besonderen Wert legen wir auf die hochwertige Ausstattung unserer Bücher. Die Umschläge werden vollfarbig offsetgedruckt und der sorgfältige Satz auf lesefreundlichem, gelblichem Papier sorgt auch im Innenteil für ein sehr edles, wissenschaftlichen Werken angemessenes, Erscheinungsbild.

Selbstverständlich kümmern wir uns auch nach dem Erscheinen noch intensiv um Ihr Buch: Wir versenden regelmäßig Informationen zu unserem Verlagsprogramm. Wir informieren unsere aktuellen und potentiellen Kunden über Ihr Buch. Wir stellen Ihnen einen Flyer mit Informationen über Ihr Buch als PDF zur Verfügung, so dass sie auch selbst online dafür sorgen können, dass Ihr Werk bekannt wird.